Die Wild und Küpfer AG aus Schmerikon gewinnt den Prix SVC Ostschweiz 2022.

Der renommierte Wirtschaftspreis wird in acht Schweizer Regionen vergeben.

Sechs Firmen waren im Rennen um den Prix SVC Ostschweiz 2022. Für die Preisverleihung im März durften wir die sechs Firmen porträtieren. Wir erhielten bei Wild und Küpfer einen Crashkurs in der Kunststoff-Spritzguss-Technologie, durften in die Backöfen von La Conditoria Sedrun-Switzerland schauen, knipsten Fotos mit Ifolor, besuchten die Produktionshallen der Högg, wuschen mit dem Team von Mosmatic Autos und fragten die Appenzeller Alpenbitter nach ihrem Kräutergeheimnis- sie haben es uns nicht verraten. Auch wenn wir ohne das Geheimnis nach Hause gingen, durften wir von den spannenden und intensiven Drehtagen viel neues Wissen über die Branchen der Finalisten mitnehmen, welches wir in den Videos weitergeben möchten.

Das berühmte Mini-Nusstörtli der La Conditoria

Behind the Scenes im Kräuter-Showroom der Appenzeller Alpenbitter

Making-Of

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *